Anreise ins Land der 100000 Seen

img/fi-anreise02.png Die Anreise macht einen wesentlich Teil der Reseikosten unf -zeit aus. Am bequemsten ist es von Rostock order Travemünde die Autofähre nach Finnland zu nehmen. Dies ist ja nach Anzahl Mitreisender Personen sogar die günstigste Möglickeit. Da es kein Camping On Board gibt sind die Transportkosten für Personen unverschämt teuer. Wenn man ein 3 Tonnen Fahrzeug für 315 EUR hin- und zurück transportieren kann ist es eine unazepabele Abzocke das man für jede Person 350 EUR verlangt. Dafür könnte man fast zweimal mit dem Flugzeug hin- und zurück reisen.
Als alternative bietet sich die Landroute über die baltischen Staaten und Skandivien an. Für die 3000 km extra muss man aber viel Zeit haben will man nicht nut Kilometer abreisen. Für eine solche An- und Abreise muss man ca. 10 Tage Einplanen. und sieht dann aber eineige reizvolle Länder mehr. Heute muss man auch im Osteuropa nicht mehr mit schlechten Strassen renchen aber doch mit Verkehrsbehinderungen denn über Umleitung bei Bastellen denkt man dort nicht nach. Mit hohen Durchschinttsgeschwindigkeiten darf man auch nicht rechnen. Aber Summa Sumarum ist eine soche Anreise kaum billiger, denn auch die Kurzen Fährpassage Stockhomlm-Turku und Helsinki-Tallin sind unverhätnismässig teuer. Hinzu kommen noch Fahrkosten für 3000 km (600 EUR) und Unterhalt.
Die folgenden Angaben sind als Planungsgrundlage gedacht und dienen als Richtwerte. Im einzelnen gibt es grosse Unterschiede und Rabatte. Preise unterscheiden sich erheblich aufgrund von der Session (Hochs. teurer), Tageszeit (Nachtfahrt teurer), Wochentag (Freitag teurerer, Sonntag billiger), Zwischenstopps (Stopp auf °Aland halbiert den Preis), Rederei, Rabatte und Aktionen.


Kosten für Fähren und Brücken im August 2009


Fahrzeug/EUR Pro Person/EUR Total 1 Pax/EUR 2 Pax/EUR
Puttgarden, DE - Rødby, DK 64 - 64 64
Öresundbrücke 38 - 38 38
Stockholm, SE -> Turku, FI 120 70 190 260
Helsinki->Tallin 100 30 130 160
Total - - 422 522
Travemünde, DE -<-> Helsinki. FI 315 350 665 1015

Distanzen und Kosten für verschiedene Varianten der Anreise

Streckenführung Landweg - Wasserweg - Total für 2 Pax -
Strecke/km Kosten/EUR Strecke/km Kosten/EUR Strecke/km Kosten/EUR
Fähre DE-FI 230 58 1234 1015 1464 1072
DE-DK-SE-FI (Turku) 1068 267 344 362 1412 629
DE-PL-LT-LV-ET-FI 1496 374 85 160 1581 534
DE-DK-SE-FI (Tornio) 2087 522 34 102 2121 624

Distanzen und Kosten für verschiedene Reiseabschnitte


Streckenführung Landweg - Wasserweg -
- Strecke/km Kosten/EUR Strecke/km Kosten/EUR
Berlin-Tallin 1496 374 - -
Berlin-Puttgraden 263 66 - -
Puttgarden, DE - Rødby, DK - - 27 64
Rødby, DK - Malmö, SE 192 48 - -
Malmö, SE, Stockholm, SE 613 153 7 38
Stockholm, SE - Turku, FI - - 310 260
Helsinki, FI, Tallin, ET - - 85 160
Malmö, SE, Tornio FI 1632 408 - -




Wechselkurse im August 2009

Schweiz Deutschland Dänemark Schweden Finnland Estland Lettland Litauen Polen Österreich
Währung CHF EUR DKK SEK EUR ESL LVL LT PLZ EUR
1 EUR = 1.517 1.000 7.444 10.096 1.000 16.711 0.702 3.455 4.079 1.000



Kraftstoffpreise im August 2009

Schweiz Deutschland Dänemark Schweden Finnland Estland Lettland Litauen Polen Österreich
Diesel 1.041 1.110 1.185 1.168 0.999 0.957 0.936 0.886 0.919 1.024
Benzin 95 0.000 0.000 1.405 1.253 1.399 0.000 1.021 1.080 1.084 1.115

Dänemark

Die Fährefahrt vom Puttgarden nach Rødbyhavn kostet 64 EUR für ein Wohnmobil bis zu 6 m und inclusive bis zu 9 Personen. Die Überfahrt dauert 45 min und verkehrt im 30 min Takt.
In Dänemark benötigt man den Skandinavischen Campingpass der für 25 DKK (3.5 EUR) pro Tag oder 90 DKK (12 Euro) pro Jahr erworben werden muss.

Schweden

Die Fähre startet vom Baltic Hafen Terminal morgens um 7:15 und Abends um 19:15. Die Überfahrt nach Turku dauert 11 Stunden. In Finnland ist es eine Stunde später, also UTC + 2 b.z.w. UTC + 3 im Sommer. Eine Überfahrt kostet 1575 SEK mit Sitzplatz am Morgen und 1905 SEK im 4er Abteil mit Koje. Es gibt keinen Stellplatz oder Camping am Hafen oder in der Nähe. Die Fähre nach Helsinki kostet ca. 2500 SEK sagte der Mitarbeiter kommt wohl aber dank des kurzen Landweges von 150 Km für Reisende nicht in Frage.

Estland


Am Sonntag buchte ich die b am Montag um 10:30. Es kostet 133 EUR für den Camping Bus und eine Person. Die Überfahrt dauerte 3 h. Dann bin ich Richtung die E67, die Trans-Baltica, Richtung Süden gefahren.

Deutschland







The page is provided 'as is' , without warranty of any kind, express or implied, including but not limited to the warranties of merchantability, fit- ness for a particular purpose and non-infringement. In no event shall Andreas Haack be liable for any claim, damages or other liability. Any links on this page are not under my control and I take no responsebility for the contents of these pages This page is copyrighted property of Andreas Haack. Copyright by Andreas Haack (c) 2009 . No part of this page may be published without written permission for Andreas Haack. A hyper-link may created to this page but NOT to the embedded elements of this page. No part of this page may be published without permission written on paper and signed iby Andreas Haack.